Ein Glasturm als Treppenhaus

Das auch bei einem Einfamilienhaus große Glasflächen eine außergewöhnlich beeindruckende architektonische Wirkung erzeugen können, beweist dieser Neubau. Das Ergebnis überzeugt durch eine konsequente Verbindung von Funktion und Ästhetik. Und für die Bauherren ging ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung, Glasarchitektur zumindest im kleineren Rahmen eines Wohnhauses überzeugend umzusetzen.

Die moderne, zur Gartenseite hin kubische Bauform des am Hang in Richtung Südosten liegenden Gebäudes bietet den passenden Hintergrund für die gläserne Einheit. Die Fassade ist komplett symmetrisch aufgebaut, wobei das obere Geschoss nach hinten zurückweicht und so Terrassenflächen freigibt. Nur die frei angeordnete Hochterrasse bricht aus dem Symmetriegedanken aus und sorgt für eine gewisse Linkslastigkeit, die jedoch der Gesamtansicht keinen Abbruch tut.

Ganzer Artikel hier: https://www.bautipps.de/ein-glasturm-als-treppenhaus

Kategorie: Allgemein
Schlagwörter: , , ,